Zum Inhalt springen

SelbermacherFreitag #01/15 [für dich gedacht, von mir gemacht]

Meine Mutter hatte letzten Sonntag einen besonderen Geburtstag und ein Teil meines Geschenkes war die Tischdeko für den Geburtstagsbrunch.
Sie ist sehr kreativ und man trifft sie fast nie ohne Strickzeug, Patchwork- oder sonstigen kreativen Dingen an.
Ich wollte keine Deko mit Frühlingsblühern, da ticken wir ähnlich und es ist uns einfach noch zu früh. Die Variante Efeu mit Schneeflocken hatten wir beim letzten runden Geburtstag und da bis auf wenige Ausnahmen der gleiche Personenkreis eingeladen war, wollte ich das nicht aufwärmen.

Irgendwann kam ich auf die Idee ihre Kreativität/Hobby zum Thema zu machen und so gestaltete ich Wollknäul in Efeu und Granspulen als Tischkärtchen. Doch seht selbst.

Auf dem grünen Band tummelten sich viele viele weiße Knöpfe, Druckknopf- bzw. Nadelheftchen und das sorgte dann gleich für Gesprächsstoff unter den Gästen. Bei denen kam die Deko genauso gut an, wie bei meiner Mutter.
Das Innere der Wollkugeln ist aus Styropor, so dass ich mit zwei Knäul Wolle für acht Gestecke auskam.
Die Töpfe stecken in einfachen selbstgenähten Säckchen und für den Nässeschutz habe ich die Töpfe zuvor in Plastiktüten gesteckt.

Bei den Tischkarten habe ich das grün vom Tischband aufgegriffen. Die Spulen habe ich als Päckchen mit unterschiedlichen Größen bestellt und mit einer Lage Baumwollgarn umwickelt.

Nach dem Fest haben wir uns die Deko aufgeteilt, viele Gäste haben die Tischkarten mit nach Hause genommen und ich werde mit zwei Efeu jetzt dann erstmal die Fensterbank am Eßtisch dekorieren, bevor dann irgendwann Frühling und Ostern einziehen.

Den Beitrag verlinke ich gerne bei Kirstin, welche heute lauter kreative Dinge für andere sammelt.

7 Kommentare

  1. Das ist mal eine tolle Idee für eine Tischdeko, gefällt mir sehr gut.
    LG von der Maus

  2. Hallo Annette,
    eine tolle Idee für eine sehr persönliche Tischdeko; klasse!

    Liebe Grüße
    Marry

  3. das ist ja echt toll geworden.
    Also mir liegt Tischdeko nicht so.
    und danke für deinen Kommentar.
    Alles liebe
    Doris

  4. Sehr originell und prsönlich. Ich mag es ja, wenn man bei Tischdeko, Einladungen etc. persönliche Vorlieben oder Eigenschaften mit aufgegriffen werden.

    LG und hab einen schönen Tag
    Melanie

  5. Das ist mal ne tolle und vor allem sehr persönliche Deko, da hast du dir viele Gedanken gemacht und toll umgesetzt!

    LG Sabine

  6. ..das ist eine ganz wundervolle Idee, liebe Annette,
    so liebevoll auf die Vorlieben deiner Mutter abgestimmt…gefällt mir sehr,

    lieber Gruß Birgitt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: