Skip to content

Sind die Dinos zurück?!

Die Sculptura ist ein Rad- und Wanderweg der besonderen Art. Die aufgestellten Skulputuren könnten nicht unterschiedlicher sein.
Das Vogelnest von Matthias Schweikle steht im Maurener Tal und ist von der A81 sehr gut sichtbar.
Als ich im Herbst das erste Mal dort war, dachte ich mir ganz spontan „das ist ein Dinonest und vielleicht liegen ja mal irgendwann Eier drin“.



Ziemlich abwegig, aber kurz vor Ostern tauchten dann plötzlich drei knallblaue Eier im Nest auf…


4 Comments

  1. Ihr Schwaben seid schon ein verrücktes Volk 🙂

    Sieht aber echt klasse aus… vor allen Dingen mit den Eiern.

    LG
    Pamela

  2. Sieht irgendwie beeindruckend aus. Beobachte weiter und gib bescheid, sobald was schlüpft ;o)

    ♥allerliebste Grüße
    Melanie

  3. Anonym Anonym

    Danke für die Nahaufnahme 🙂
    ich schau immer nur von der Autobahn aus rüber.

    Lg SaBine

  4. […] finde ich, dass bereits zum zweiten Mal pünktlich zu Ostern das Nest belegt ist. Waren die Eier letztes Jahr noch blau, so sind sie jetzt […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: